Potsdam 14. September
Saisonabschluß Potsdam

In einer Woche bestreitet der MSC Potsdam den Endlauf der diesjährigen ostdeutschen Fahrrad-Trial-Meisterschaft. Und da es der Endlauf ist wird auch die ODM-Ehrung stattfinden. Also volles Programm in der Nähe von Berlin.

Etwas ungewöhnlich wohl für viele der zeitige Nennschluß. Schon am kommenden Sonntag dem 7. September will der Veranstalter wissen, wer an den Start gehen wird. Kein schlechter Gedanke für eine gute Veranstaltungsplanung. Also mal dran denken, wer es noch nicht gemacht hat, eine kurze Mail an den MSC Portsdam (mscpotsdam@gmx.de) zu richten. Die Adresse für die Nennung ist auch in der Ausschreibung drin.
 
Mit Frank Drygalla haben die Veranstalter mittlererweile ja einen erfahrenen Sektionsbauer. Da sollten für alle Klassen entsprechend gut gewählte Sektionen dabei herauskommen. Aber neben Frank helfen da schon noch paar mehr Leute mit, alleine wäre das wohl nur schwer zu stemmen. Wer da elles mitgewirkelt hat bringen wir übernächsten Sonntag in Erfahrung und berichten dann da drüber.

Wenn alles funktioniert gibt es dann ab dem 15. September auch die Gesamtwertung der ODM. Wenn man es genau nimmt geht ein Rekordjahr zu Ende. Neun Meisterschaftsläufe waren perfekt. So viele Läufe hat es lange nicht gegeben, oder überhaupt schon mal? Naja und neben den erfahrenen Ausrichtern ist ja mit Potsdam wieder ein neues Gelände in die Terminplanungen eingekehrt.
 
Also dann: Nennungen ab nach Potsdam und am 14. September Treffen auf dem Gelände in Groß Glienicke! Bis dahin…