4. ODM-Lauf 2012

 
Leipzig 16. September

37 Starter

5/4 Sektionen, 4 Runden

bestes Wetter, sehr trocken
 
Fotos online
 
Ergebnisse – Überblick
Elite
1. Hannes Herrmann 0
2. Patrick Donnavan 48
3. Clemens Rosenau 58

Masters
1. Kay Schwinzer 10
2. Robin Lehnert 13
3. Leon-Luca Larbalette 42

Experten
1. Justin Rudolph 22
2. Marten Stenker 52
3. Philipp Otto 53

Schüler
1. Felix Vogel 5
2. Christian Friedrich 25
3. Niclas Staudt 29

Kinder
1. Tom Neuber 2
2. Johannes Morgenstern 3
3. Simon Möckel 9

Senioren
1. Thomas Kette 37
2. Axel Vogel 54

Wespen gepägter Lauf in Leipzig

Die Ergebnisse zum downloaden: Ergebnisse Leipzig. Fotos sind hier zu finden.
 
Das Wetter war super, die Sonne lachte und keine Wolke zu sehen. Wieder einmal hatten die Veranstalter in Leipzig Glück. Schon früh am Morgen waren die quietschenden Fahrradbremsen zu hören. 10.30 Uhr war Start, sowohl die kleinen als auch die großen Fahrer gaben ihr bestes, die Sektionen bestmöglich zu absolvieren.
 
Doch schon relativ zeitig gab es einen kleinen Zwischenfall. Ein Wespennest mitten in einer Sektion musste beseitigt werden. Was es jedoch nicht besser gemacht hat. Manch einer ist trotz alle dem mit Stichen nach Hause gefahren. Das führte dazu, dass letzten Endes diese Sektion aus der Wertung genommen wurde.
 
Bei den restlichen Sektionen gab es die ein oder andere an denen viele zu knabbern hatten. Im Großen und Ganzen waren es aber abwechslungsreiche und gut gesteckte Hindernisspakoure.
 
Auch der Spaß kam nicht zu kurz. Die Senioren gaben wieder einmal in Bestes und merkten, Trail fahren ist gar nicht so einfach.
 
Text: Franziska Schreiter